Bericht: Kässpatzenessen der Kolping Senioren Gruppe


Der Faschingsdienstag war diesmal Treffpunkt um den Fasching ausklingen zu lassen.
Da Franz und Irmgard so nett waren für uns zu kochen haben wir uns traditionell für den Tag auf Kässpatzen geeinigt.
Wir waren 23 Personen und alle waren begeistert von der Kochkunst. So wurde denn auch unser Kochkünstler mit viel Applaus bedacht.
Leider konnten nicht alle zum Kaffee bleiben. Wegen reger Unterhaltung habe ich vergessen oder verzichtet ein mitgebrachtes Gedicht vorzulesen. Zum Kaffee wurden dann die von Maria`s fabrizierten Faschingsküchle, Hildegards Schneebälle und Fischers Rotweinkuchen noch genossen.
Um circa 16:30 Uhr haben dann die letzten den Heimweg angetreten.


Verfasser: Paula Stiegeler

1

2

3

4


Zurück zur Übersicht