Bericht:  Sommerfest bei Sigi am Baggersee


Das Sommerfest bei Sigi am Baggersee am Sonntag den 26. Juli 2015 war wieder ein voller Erfolg.
Auch das Wetter hat gehalten, denn es war angenehm, weil es nicht so heiß war.
 
Bereits am Nachmittags kamen 34 Personen zum Senioren Kaffee. Weil nur die Hälfte angemeldet war mussten wir schnell agieren und noch 2 Tische dazustellen. Auch unser Kaplan Stefan Finkl kam und blieb so lange bis Ihn die Pflicht, die Abendmesse zu halten, gerufen hat. Vielen Dank auch allen Kuchenbäckerinnen.
 
Später kamen dann noch 17 Kolpingler dazu. Das Salatbüffet ließ keine Wünsche offen und das Grillen hat sehr gut geklappt. Paulas „Bowle“ hat vielen gut geschmeckt. Besonderer Dank an Christine und Andy, den wir hatten genug zu trinken und auch Tische und Bänke waren ausreichend vorhanden
Erst nachdem alle ihr Grillgut selbst gebrutzelt und mit den vielen Salaten verspeist hatten, kam Regen auf. Wer trotz Regen noch nicht heim wollte konnte in der von Heini und Sigi neu erbauten Hütte den Abend gemütlich ausklingen lassen.
 
Es hat sich wieder mal gezeigt, dass der Baggersee eine Attraktion ist, die von allen gerne angenommen wird. So werden wir uns auch künftig hier in heiterer, gemütlichen Runde zusammen finden, solange uns dieses Kleinod zur Verfügung steht
 
 
Verfasser: Paula Stiegeler

Bild1

Bild2

Bild3

Bild4


Zurück zur Übersicht